Home » Anfang Der Geschichte, Der: Studien Zur Ursprungsdebatte Im 18. Jahrhundert by Helmut Zedelmaier
Anfang Der Geschichte, Der: Studien Zur Ursprungsdebatte Im 18. Jahrhundert Helmut Zedelmaier

Anfang Der Geschichte, Der: Studien Zur Ursprungsdebatte Im 18. Jahrhundert

Published May 9th 2014
ISBN : 9781299667341
ebook
340 pages
Enter the sum

 About the Book 

Fur das moderne Nachdenken uber Geschichte ist es keine beunruhigende Vorstellung, dass die Anfange der Geschichte im Dunkeln liegen. Geschichte ist fur die moderne kritische Geschichtswissenschaft nur als zeitlicher Ausschnitt der TotalitatMoreFur das moderne Nachdenken uber Geschichte ist es keine beunruhigende Vorstellung, dass die Anfange der Geschichte im Dunkeln liegen. Geschichte ist fur die moderne kritische Geschichtswissenschaft nur als zeitlicher Ausschnitt der Totalitat vergangenen Geschehens fassbar. Bereits im 18. Jahrhundert war der Anfang der Geschichte kein vorsintflutliches Thema, sondern vielmehr ein Ort angespannten Nachdenkens, an dem sich theologische, philosophische, juristische, philologische und politische Fragestellungen und Interessen uberkreuzten. Zur Verhandlung standen die Entstehung des Kosmos, der Ursprung des Menschen, die Ursprunge der Gesellschaft, Zivilisation und Kultur sowie der Wissenschaft und Philosophie.In dieser Ursprungsdebatte erlangten Politik, Geschichte, Kultur und Philosophie Selbstandigkeit und fachliche Eigenstandigkeit gegenuber der Theologie. Durch die Auseinandersetzung mit der historia sacra erhielten sie jeweils ihre moderne, noch heute uberzeugende Gestalt in der Philosophie-, Welt- und Kulturgeschichte. An diesem speziellen Gesichtspunkt des Anfangsproblems verfolgt Helmut Zedelmaier die Entwicklungsgeschichte des modernen historischen Bewusstseins und verleiht der Historizitat der Moderne ein scharferes Profil.